gemeinsam lernen.leben.lachen

Elterninfo Aktuell

Informationen zum Lockdown an der GMS - NEU

Liebe Eltern,

sicher haben Sie schon aus der Presse erfahren, dass es ab Mittwoch einen erneuten Lockdown geben wird. Auch die Schulen sind davon betroffen. Für Baden-Württemberg und speziell für unsere Schule gelten dann folgende Regelungen:

  • Ab Mittwoch sind die Schulen geschlossen, die Weihnachtsferien werden vorverlegt und dauern bis zum 10. Januar
  • Es wird eine Notbetreuung für Schüler*innen der Klassenstufen 1-7 geben
  • Die Anmeldung der Notbetreuung erfolgt über das beigefügte Formular; zusätzlich benötigen wir eine formlose Bestätigung des Arbeitgebers über die Unabkömmlichkeit des oder beider Erziehungsberechtigten/r. Unten finden Sie die passenden Dokumente zum downloaden.
  • Der zeitliche Umfang der Notbetreuung umfasst die Zeitfenster 7.50 - 12.10 Uhr und zusätzlich 12.10 -15.10 Uhr für Schüler*innen, die bisher auch laut Stundenplan im Ganztag angemeldet waren
  • Die Anmeldung für die Notbetreuung muss bis morgen Dienstag, 12.00 Uhr erfolgen. Sie erhalten nach Prüfung Ihrer Angaben eine Bestätigungsmail, ob Ihr Kind an der Betreuung teilnehmen kann
  • Dienstag, 22.12. findet die Betreuung bis 11 Uhr statt
  • Der Mensabetrieb findet nur noch am Dienstag, 15.12. statt; für alle weiteren Nachmittage müssen die Kinder der Notbetreuung ein zweites Vesper mitbringen
  • Die Abschlussklassen (9+10) haben Homeschooling (für Mittwoch bis Freitag entsprechend der ausgegebenen Stundenpläne, für Montag, 21.12. und Dienstag, 22.12. werden -wie angekündigt- Lernpakete ausgegeben).
  • Morgen, Dienstag, 15.12. findet Unterricht nach Stundenplan statt.

Download Dokumente Notbetreuung:

>> Anmeldung Notbetreuung

>> Arbeitgeberbescheinigung

Mit freundlichen Grüßen

Simone Giesler Schulleiterin